Maurer ab Hof

Maurer ab Hof

 

Texte aus eigenem Anbau


Der Wiener Starkabarettist schreibt nicht nur selbst, was er dann auf der Bühne spricht, sondern auch Texte, die zum stillen Lesen gedacht, aber auch zum lauten Vorlesen geeignet sind.

Am besten gelingt das natürlich, wenn er selbst einer Auswahl von satirischen Glossen, Kurzgeschichten und Drehbuchauszügen die Stimme leiht.

Wie zum Beispiel an diesem Abend.

 

Fotos: © Christian Skalnik